Deutsch English čeština

Edle Weissweine

   

Vom Chardonnay bis zum Weissburgunder, braucht es Erfahrung, Können und schöpferische Kraft, einen edlen Wein zu kreiieren. Die klare Handschrift Ihrer Herkunft werden Sie nie ablegen.

 

 

VIP Secco

Alk: 12,0 trocken
Frizzante aus Grünem Veltliner, Leicht duftig nach Zitrusaromen in der Nase, cremiger Körper mit feiner Mousseux erfrischender leichter Sommerwein ein idealer Aperitif.

 

GV Weinviertel DAC 2015

Alk: 12,5 trocken
Das typische Pfefferl verpackt mit exotischen Ananansnoten, Orangenzesten und etwas Birne. Saftige Frucht mit zarter Würze, griffige Textur und vitaler Säure. Ein trinkanimierender und geschmackiger Speisebegleiter.

 

Welschriesling 2015

Alk 12,0 trocken
Am Gaumen druckvoll und vollmundig ungewöhnlich für Welschriesling mit Ananas, einem Apfel-Honig-Mix unterstreicht mit zarten Fliedernoten in der Nase. Wein voller Spannung, harmonisch und trinkfreudig.

 

Chardonnay 2015

Alk: 13,0 trocken
Vollmundiger Chardonnay mit etwas pflanzlicher Würze, cremiges Gaumengefühl, zarte Marille mit Karamell mit einem anhaltenden Finale.

 

Muskateller 2015

Alk: 12,0 halbtrocken
Vielschichtige Aromatik nach Muskataromen, Brennessel, Bonbon und Weingartenpfirsich. Leichtgewichtig mit deutlicher Restsüße und gut eingebaute Säure. Geschmackiger Muskateller.

 

DAC Alte Rebe 2015

Alk: 12,0 trocken
Kräftiger Grüner Veltliner von Weinstöcken, die über 30 Jahre alt sind. Goldgelbe Farbe mit leichten Honignoten und animierendem Säurespiel. Kräftiger Körper vollmundig und dicht, gute Balance mit langem Nachhall.

 

GV Alte Rebe 2013

Gelbfruchtiges Bukett nach reifen Birnen mit exotischen Früchten unterlegt, komplexer Geschmack dicht und aussagekräftig im Nachhall.

 

GV Classic 2015

Klassischer Grüner Veltliner Vertreter, fruchtig würzig unkompliziert, frischer gut integrierter Säurebogen. Pfeffrige FRuacht im Abgang.

 

Rosé 2015

Rosé aus Blauburger/Blaufränksich, Im Glas zarter Beerenduft nach Walderbeeren sehr fruchtig auch am Gaumen nach roten Beeren unterlegt von einem dezenten Zucker-Säurespiel im Abgang.

Aktuelle Angebote in unserem Newsletter